Symposium

 

Präzisions-
medizin in der Pneumologie: Hype oder Zeitenwende? 


Ein kritischer Dialog mit Blick auf die Lunge.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zur sechsten Auflage unserer wissenschaftlichen Symposiumsreihe „Ein Blick auf die Lunge“; dieses Mal als kritischer Dialog. Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen wieder einen Überblick über aktuelle Themen in der Pneumologie, Thoraxonkologie, Chirurgie sowie Infektiologie geben.  

Ich freue mich darauf, mit Ihnen wieder gemeinsam im kollegialen Kreis am Nachmittag des 23. Novembers unser Wissen zu teilen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung im unten stehenden online Formular.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Klaus F. Rabe
Ärztlicher Direktor LungenClinic Grosshansdorf

Anmeldung für das Symposium 

Zeit und Location

Mittwoch, 23. November 2022 
14:00 - 18:30 Uhr

Emporio Tower, 23. Stock
Dammtorwall 15
20355 Hamburg
 

Programm

14:00 Uhr: Begrüßung
Prof. Dr. Klaus F. Rabe (LungenClinic Grosshansdorf)

14:15 Uhr: Chirurgie: Interventionen beim Emphysem, aber bitte präzise 
Dr. Maike Oldigs (LungenClinic Grosshansdorf)
Dr. Christian Kugler (LungenClinic Grosshansdorf)

15:00 Uhr: Onkologie: kleine Proben - große Chancen
Prof. Dr. Guido Sauter (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf )
Prof. Dr. Martin Reck (LungenClinic Grosshansdorf)

15:45 Uhr: Pneumologie: Biologics als Gamechanger?
Prof. Dr. Christian Taube (Ruhrlandklinik)
Prof. Dr. Klaus F. Rabe (LungenClinic Grosshansdorf)

16:30 Uhr: Pause

17:00 Uhr: Infektiologie: Klinik und Molekulare Infektiologie der NTM Infektion
Dr. Inna Friesen (MSc Forschungszentrum Borstel)
Prof. Dr. Jan Heyckendorf (UKSH Kiel)

17:45 Uhr: Chancen der Digitalen Pneumologie
Prof. Dr. Michael Dreher (Universitätsklinikum Aachen)

Diskussion, Zusammenfassung, Verabschiedung und Ausklang.
Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einem Imbiss ein.

Es werden 5 Fortbildungspunkte zur Anrechnung gebracht.

Sponsoren

Wir danken folgenden Sponsoren für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung: