StationärER AUFENTHALT

 

Ab sofort in guten Händen!  

Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Aufnahmetermin für Ihren Klinikaufenthalt. Um Ihnen diesen so annehmlich wie möglich zu gestalten, vorab schon ein paar Informationen, die Sie vor Ihrem Aufenthalt bedenken sollten.

Organisatorische
Checkliste

  • Krankenhauseinweisung im Original 
  • Krankenversichertenkarte 

  • evtl. Ausweis über Zuzahlungsbefreiung 
  • evtl. Zusatzversichertenkarte mit Kontaktdaten Ihrer Krankenkasse und Information, welche Leistungen Ihre Zusatzversicherung übernimmt 
  • Blutgruppenausweis 
  • Allergiepass 
  • Marcumarausweis 
  • Diabetikerausweis 
  • Herzschrittmacherpass 
  • Röntgenpass 
  • Organspendeausweis 
  • Impfpass 
  • Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht 
  • Kontaktdaten Ihrer nächsten Angehörigen oder Freund

 

Download Checkliste

Medizinische
Checkliste

  • Medizinische Befundberichte 
  • Röntgenaufnahmen 
  • CT-Bilder, möglichst als Daten-CD
  • Arztberichte von Vorbehandlungen 
  • Unterlagen über frühere Krankenhausaufenthalte 
  • Brille / Lesebrille 
  • Gehhilfe 
  • Hörgerät inkl. Ersatzbatterien 
  • Mobiles Sauerstoffgerät 
  • Eigenes Heimbeatmungsgerät inkl. Zubehör 
  • Therapiehilfen wie ein eigenes Inhaliergerät und Flutterventil 
  • Medikationsplan (mit QR-Code) und regelmäßig eingenommene Medikamente in der Schachtel inkl. Beipackzettel

 

Download Checkliste

Checkliste
Bekleidung

  • Nachtwäsche 
  • Hausschuhe 
  • Morgen- oder Bademantel 
  • Handtücher, Waschlappen, Taschentücher 
  • Kulturbeutel mit Flüssigseife, Shampoo, Kamm, Bürste, Feile, Zahnpasta, Prothesenutensilien, Rasierzeug und Föhn 
  • Bequeme Kleidung 
  • Bequemes Schuhwerk 
  • Leichte Jacke und Pullover 
  • Sportkleidung inkl. Sportschuhe für die physikalische Therapie 
  • Kleinere Geldbeträge für Lektüre, Schreibutensilien und den Erwerb einer Nutzerkarte für Telefon, Internet, Radio und Fernsehen 
  • Persönliche Telefonnummern

Für einen
längeren Aufenthalt

  • Informieren Sie bitte Ihre Freunde und Verwandten, damit jemand auf Ihre Wohnung achten und sich um die Haustiere, Pflanzen und Ihren Briefkasten kümmern kann. 
  • Geben Sie bei der Post an, dass man Ihre Sendungen nachschickt, denken Sie dabei auch an die Abonnements Ihrer Zeitschriften und Zeitungen.
  •  Überlegen Sie, ob Sie einer vertrauenswürdigen Person eine Verwaltungs- und Bankvollmacht erteilen sollten.

Ihr Aufenthalt

Wertsachen

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir für Wertsachen, die Sie in Ihrem Zimmer aufbewahren, keine Haftung übernehmen. Daher empfehlen wir Ihnen Kreditkarten, größere Geldbeträge, Schmuck oder elektronische Geräte zu Hause zu lassen.


Wahlleistungen 

Auf unserer chirurgisch-onkologischen Wahlleistungsstation folgen die Zimmer einem speziell entwickelten Einrichtungskonzept. Es schafft mit ausgewählten Farben und hochwertigen Materialien ein besonderes Wohlfühlambiente. Außerdem können Sie in unserer Lounge in bequemen Sitzmöbeln entspannen und kostenlose Kalt- und Heißgetränke genießen. Ihre persönliche Zeitungsauswahl liefern wir Ihnen ohne Aufpreis zum Frühstück. Auch für Radio, TV und Internet müssen Sie nichts bezahlen, nur für das WLAN Ihres eigenen Endgeräts und Telefon ist eine Gebühr zu entrichten. Zu den weiteren kostenfreien Services auf unserer Wahlleistungsstation gehören täglich frische Handtücher, jeden zweiten Tag auf Wunsch ein Bettwäschewechsel und ein Wäscheservice für Ihre Kleidung. Dazu können Sie neben unserem regulären Speisenangebot zusätzlich aus einer besonderen Speisekarte wählen.


Gästezimmer

Wenn Sie für einen Krankenhausaufenthalt eine weite Anreise haben oder eine Begleitperson mitbringen, können Sie eines unserer Gästezimmer nutzen. Der Preis dafür beträgt ab 35 Euro pro Tag. In einem Nebengebäude auf unserem Klinikgelände stehen 17 Gästezimmer (15 EZ und zwei DZ) und ein Familienappartement für bis zu drei Personen zur Anmietung bereit. Ruhig und doch zentral gelegen erreichen Sie von dort in wenigen Minuten zu Fuß Restaurants, Lebensmittelläden oder Geschäfte für den täglichen Bedarf. Dazu lädt der umliegende Wald zu erholsamen Spaziergängen ein. Die nächstgelegene U-Bahn-Station erreicht man zu Fuß in 5 Minuten. Von dort kommt man ganz bequem in die Hamburger Innenstadt. Für die Zimmerreservierung kontaktieren Sie bitte: Sekretariat der Kaufm. Geschäftsführung Angelika Niemann, Marika Rahn, Tel.: 04102 / 601 – 1001, E-Mail vzkgf(at)lungenclinic.de.


Briefkasten

In der Eingangshalle finden Sie einen Briefkasten. Er wird täglich um 9 Uhr geleert, außer an Sonn- und Feiertagen. Bettlägerige Patient:innen können ihre frankierte Post dem Pflegepersonal zur Weiterleitung übergeben.
 

Fernsehen / Rundfunk / Telefon / Internet

In unserer Klinik können Sie ein breites Entertainment und Kommunikationsangebot genießen. Genaue Informationen zu den Gebühren für unser Entertainmentpaket erhalten Sie bei Ihrer Aufnahme oder am Besucherempfang.


Cafeteria / Patientencafé – aktuell Corona-bedingt geschlossen

Auch wenn die Cafeteria im Erdgeschoss wegen der aktuellen Corona-Maßnahmen zurzeit noch geschlossen ist, können Sie an unseren Automaten in der Patientenaufnahme frisch aufgebrühten Kaffee und im Wartebereich vor der Cafeteria Eis und Snacks bekommen.


Park

Die LungenClinic Grosshansdorf liegt in einem wunderschönen und weitläufigen Park, der allerdings im Rahmen der Bauarbeiten für den Neubau aktuell nicht direkt zugänglich ist. Wir verfügen aber auch über einen schönen Innenhof mit Strandkörben, der im Sommer angenehmen Schatten zum Verweilen bietet. Gleichzeitig sind im Bereich des Eingangs mehrere Bänke und ein Pavillion, die den Patient:innen die Möglichkeit bitten, dort die frische Luft zu genießen.

Bitte berücksichtigen Sie, dass auf dem Krankenhausgelände außerhalb der Raucherzonen das Rauchen untersagt ist. 

 

 

 

 

Qualitätsmanagement

Die LungenClinic steht für medizinische Kompetenz, transparentes Handeln und Patientensicherheit.

 

MEHR HIERZU


 

Gesundheitsgeschichten

Warum unsere Patient:innen uns so schätzen, das lesen Sie hier.

 

ZU DEN BERICHTEN