Ein Blick auf die Lunge 4.0

Die Lunge in Zeiten von Corona 

Mittwoch, 18. November 2020, 14:00-17:00 Uhr

Auch in Pandemiezeiten möchten wir unser jährliches Symposium aufrechterhalten und Sie über aktuelles Wissen rund um die Lunge informieren. In diesem Jahr geben hochkarätige Referenten aus aktuellem Anlass Updates aus ihren Fachbereichen zum Thema SARS-CoV-2/Covid-19. Der Situation angepasst werden wir das Symposium erstmals digital als Online-Livestream veranstalten. Sie müssen dafür nichts weiter tun als sich online registrieren. Nach jedem Vortrag haben Sie die Möglichkeit, live Ihre Fragen in die Diskussion zu geben.

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Schleswig-Holstein mit 3 Fortbildungspunkten bewertet.

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Programm

14:00 Uhr: Begrüßung
Prof. Dr. Klaus F. Rabe, LungenClinic Grosshansdorf


14:05 Uhr: COVID-19 Update
PD Dr. Daniel Drömann, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck


14:40 Uhr: COVID-19 aus der Sicht der Radiologin
Dr. med. Susanne Stiebeler, LungenClinic Grosshansdorf


15:15 Uhr: Der Intensivpatient mit COVID-19
Prof. Dr. Stefan Kluge, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf


15:50 Uhr: Was macht COVID-19 mit Herz und Gefäßen?
Dr. med. Benjamin Waschki, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf


16:25 Uhr: COVID-19 und die Folgen: Die COVIDOM-Studie
Prof. Dr. Thomas Bahmer, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Kiel

 

 

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich hier für das digitale Symposium 2020.

Kontakt Symposium:

Marie-Therese Kron
LungenClinic Grosshansdorf
Marketing

Tel 04102 / 601-1820
E-Mail m.kron(at)lungenclinic.de

 

 

Wir danken unserem Partner für die freundliche Unterstützung:

Mitglied in: