Zertifiziertes Lungenkrebszentrum

Das Zertifikat "Lungenkrebszentrum" ist eine Auszeichnung, die die Deutsche Krebsgesellschaft Krankenhäusern verleiht, die höchste Qualitätsstandards erfüllen und dadurch die Versorgung betroffener Patienten kontinuierlich verbessern. Grundvoraussetzung für die Anerkennung ist eine langjährige und umfassende Erfahrung in allen Behandlungsmöglichkeiten und in der Diagnostik von Patienten mit einem Lungenkarzinom.

Die hohen Zertifikats-Anforderungen reichen dabei von der Diagnostik und den Möglichkeiten der Therapie in der ärztlichen Versorgung bis hin zur Beteiligung der Patienten an den Therapieentscheidungen. Regelmäßige Tumorkonferenzen unter Beteiligung aller Disziplinen und der Kooperationspartner sind verpflichtend. In diesen gemeinsamen Konferenzen wird der individuelle Behandlungsplan der Patienten festgelegt. Weiter wird die Qualität des besonders geschulten Pflegepersonals  überprüft. Für eine Zertifizierung ist neben der speziellen räumlichen und technischen Ausstattung einer Lungenfachklinik die Qualitätssicherung und -kontrolle Voraussetzung. Es wird das komplette Spektrum der endoskopischen, Bild gebenden und feingeweblichen Diagnostik für Patienten vorgehalten. Fachärzte für Thoraxchirurgie, Pneumologie, Onkologie, Radiologie und Nuklearmedizin wie auch ein adäquater Sozialdienst und speziell ausgebildete Psychologen sind Bedingung für die Zertifizierung. 

Im Jahr 2012 erfolgte durch die Deutsche Krebsgesellschaft die Erstzertifizierung. Damit gehört das Lungenkrebszentrum Grosshansdorf als wichtiger Bestandteil der LungenClinic Grosshansdorf zu den ersten zertifizierten Zentren in Deutschland für die spezielle Behandlung von Lungenkrebs. Im Dezember 2015 konnte die Rezertifizierung erreicht werden. Bei diesem Check durch externe Experten, auch Visitoren genannt, prüfte die Zertifizierungsgesellschaft OnkoZert auch die enge Zusammenarbeit des Lungenkrebszentrums mit der Pneumologie, der Thoraxchirurgie und der Radiologie in unserem Haus sowie mit unseren Kooperationspartnern in der Strahlentherapie.

Die Auszeichnung „Zertifiziertes Lungenkrebszentrum“ steht für modernste Diagnostik und Therapie, interdisziplinäre Behandlungsmethoden, eine umfassende Betreuung der Patienten und eine hohe Ergebnisqualität. Besonders beeindruckt zeigten sich die Visitoren von der hohen Professionalität der LungenClinic.

Zu den Kontaktdaten von Chefarzt und Sekretariat

Zertifikat

Mitglied in: