Qualitäts- und Beschwerdemanagement



Frau A. Ehlert

Telefon +49 4102 / 601 - 1800
Fax +49 4102 / 601 - 7001
E-Mail: a.ehlert(at)lungenclinic.de

Die Wünsche, Hoffnungen und persönlichen Lebensumstände unserer Patientinnen und Patienten sowie ihrer Angehörigen beziehen wir in unsere Behandlungsplanung mit ein. Den Aufenthalt unserer Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten, ist eine ständige Aufgabe des Qualitätsmanagements in der LungenClinic Grosshansdorf. Vom ausführlichen Aufnahmegespräch bei der Anmeldung über die  medizinische und pflegerische Versorgung bis zur Entlassung einschließlich der Nachsorge betreuen wir unsere Patienten auf hohem Niveau.

Die Leistungsfähigkeit des Qualitätsmanagements an der LungenClinic Grosshansdorf wurde in den Jahren 2009 und 2012 durch das KTQ® - Zertifikat („Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen“) bestätigt. Inzwischen richten wir unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 9001 aus und wurden 2015 nach den neuen Vorgaben zertifiziert. Im Juni 2012 wurde auch das an der LungenClinic bestehende Lungenkrebszentrum zertifiziert, 2015 erfolgte die Re-Zertifizierung.

Warum Qualitätsmanagement?

Qualitätsmanagement bedeutet auf Basis unseres Leitbildes ein planvolles Vorgehen zur permanenten Verbesserung sämtlicher Strukturen an der LungenClinic Grosshansdorf.

In unserem ganzheitlichen Pflegekonzept stehen unsere Patienten und deren Zufriedenheit im Zentrum unseres Handelns. Umfassender, sicherer und schneller Wissensaustausch im Rahmen von Forschung und Lehre dient der Verbesserung der individuellen Lebensqualität unserer Patienten sowie zu ihrem Wohl, Schutz und ihrer Sicherheit.

Mit großem Spezialwissen ausgestattete und hoch motivierte Mitarbeiter gewährleisten die Behandlungs- und Versorgungsqualität. Grundlage unserer medizinischen Erfolge ist die fortgesetzte Anwendung von Qualitätsoptimierungsmaßnahmen.

Qualitätsbericht 2015

Mitglied in: