Transbronchialer und Transösophagealer Ultraschall (EBUS und EUS) in der Pneumologischen Diagnostik

September 07, 09:00
bis 16:00
LungenClinic Grosshansdorf

Nur wenige Untersuchungstechniken haben in den vergangenen Jahren die pneumologische Diagnostik so wesentlich erweitert wie die endosonographischen Verfahren (EBUS und EUS) mit den Möglichkeiten ultraschallgesteuerter Feinnadelaspirationen. Präzision und Sicherheit der Methode stellen eine entscheidende Verbesserung für die Einordnung mediastinaler und pulmonaler Raumforderungen, das Lymphknoten-Staging von Bronchialkarzinomen und die Abklärung mediastinaler Lymphadenopathien dar.

Das Seminar hat zum Ziel die Anwendung der Untersuchungstechniken in unserer Klinik unter besonderer Berücksichtigung praktischer Aspekte umfassend darzustellen. Er richtet sich sowohl an ärztliche Kollegen als auch erfahrene Mitglieder des endoskopischen Assistenzpersonals.

Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah. Für Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau

Doreen Günzler, Tel. 04102/601-2001 oder d.guenzler(at)lungenclinic.de. 

Mitglied in: